Fußball ist nicht alles

Fußball ist nicht alles
Von

Jeder vierte Mann würde ein Rendezvous mit der Traumfrau oder dem Traummann für das EM-Finale absagen. Bei der Geburt des ersten Kindes wären aber fast alle dabei.

„Fußball ist unser Leben“, sang die deutsche Nationalelf vor 42 Jahren zur Weltmeisterschaft im eigenen Land. Auch heute kennen die meisten das Lied noch und manch einer würde es wohl auch unterschreiben.

Doch für die allermeisten Deutschen gibt es Dinge, die wichtiger sind als Fußball. Das ist das Ergebnis einer aktuellen YouGov-Umfrage. Dabei wurden die Befragten gebeten, sich vorzustellen, Deutschland erreiche das EM-Finale und sie hätten die Möglichkeit, im Stadion dabei zu sein.

Dafür dann aber zum Beispiel auf ein Vorstellungsgespräch zu verzichten, würden lediglich 12 Prozent der Befragten – 17 Prozent der Männer und 9 Prozent der Frauen. Noch wichtiger wäre den männlichen Befragten – in diesem Falle wurden nur die Männer befragt – die Geburt des ersten Kindes. Die würden lediglich 7 Prozent für den Finalbesuch „schwänzen“.

Nicht ganz so wichtig erscheint hingegen ein Date mit Traumfrau oder Traummann. Das würde immerhin schon jeder vierte Mann (23 Prozent) und jede sechste Frau (18 Prozent) ausfallen lassen – den runden Geburtstag eines bzw. einer Verwandten sogar 42 bzw. 30 Prozent.

Mit zunehmendem Alter scheint der Drang, ein EM-Finale zu sehen, übrigens tendenziell kleiner zu werden: Während 25 Prozent der 18- bis 29-Jährigen ein Rendezvous mit der Traumfrau oder dem Traummann absagen würde, würden dies bei den Über-60-Jährigen nur 17 Prozent. Wer heute 60 ist, hat zu seinen Lebzeiten allerdings auch schon sechs EM- und sieben WM-Finals mit deutscher Beteiligung erlebt und weiß deshalb: Das nächste kommt bestimmt. Vermutlich schneller als die nächste Traumfrau oder der nächste Traummann.

Auf Basis des YouGov Omnibus wurden 933 Personen im Zeitraum vom 28. Juni bis 1. Juli 2016 repräsentativ befragt.

Foto: Martin Rickett/PA Wire/Press Association Images

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.