Deutsche bewerten neues Lufthansa-Logo durchweg positiv

Deutsche bewerten neues Lufthansa-Logo durchweg positiv
Von

Besonders als aktiv, stark und dynamisch wird das neue Design der Fluggesellschaft wahrgenommen und ist schon jetzt beliebter als das alte „Spiegelei“.

„Wo ist das Gelb geblieben?“, fragt sich die Öffentlichkeit beim Blick auf das neue Lufthansa-Logo. Der typische Kranich der Fluggesellschaft ist nun nicht mehr blau auf gelbem Grund, sondern weiß auf blauem Grund. Teilweise bezeichnen Kritiker das Logo als weniger spannend im Vergleich zum „Spiegelei“, doch die Deutschen sind sehr angetan vom Refresh des Designs, wie eine aktuelle YouGov-Umfrage zeigt.

Auf ganzer Linie kann das Logo überzeugen. Das mag auch daran liegen, dass das Logo nicht so stark verändert wurde. Die meisten Befragten bringen es also direkt mit Lufthansa und deren Eigenschaften als große Fluglinie in Verbindung. Eine große Mehrheit (86 Prozent) gibt an, das Logo schon einmal gesehen zu haben. Gut vier von fünf dieser Erkenner (82 Prozent) können dieses der Fluggesellschaft zuordnen.

Wer kennt das neue Lufthansa-Logo?

Besonders als aktiv (78 Prozent), stark (76 Prozent) und dynamisch (76 Prozent) nehmen die Befragten den neuen Kranich wahr. Aber auch die Eigenschaft „sicher“ verbinden drei Viertel mit dem neuen Auftritt der Fluggesellschaft. Bei den Attributen groß, sympathisch und modern (jeweils 73 Prozent) kann das Logo bzw. Lufthansa ebenfalls punkten.

Mit ein wenig Abstand folgt die Einschätzung von zwei Dritteln (67 Prozent), dass es modern wirkt. Immerhin 60 Prozent nennen flexibel als weitere Eigenschaft. Etwas weniger Zustimmung haben die Adjektive fair (54 Prozent), nah und spannend (50 Prozent). Günstig ist das einzige abgefragte Attribut, das nicht in Verbindung mit dem Logo wahrgenommen wird. Somit hat sich Lufthansa auch weiterhin den Ruf einer teuren, aber zuverlässigen Fluggesellschaft beibehalten können.

Welche Eigenschaften treffen auf das neue Lufthansa-Logo zu?

Neues Logo beliebter als „Spiegelei“

Normalerweise dauert es ja immer etwas, bis sich die Bevölkerung an ein neues Logo gewöhnt hat, aber die Deutschen präferieren schon jetzt, nach kurzer Zeit, das neue. Immerhin 46 Prozent sagen, dass ihnen das neue Luftshansa-Logo besser gefällt. Im Vergleich dazu sind es nur 41 Prozent, die noch am alten Logo hängen. Besonders gut schneidet es bei Menschen zwischen 35 bis 44 Jahren ab (56 Prozent), dem alten Logo trauern besonders die 45- bis 54-Jährigen (47 Prozent) nach.

Das neue Logo ist jetzt schon beliebter als das alte

Auf Basis des YouGov Omnibus wurden 1125 Personen ab 18 Jahren vom 09.-12.02.2018 repräsentativ befragt.

Fotos: Lufthansa

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.