Jeder vierte Deutsche zahlt monatlich Geld für Wetten und Glücksspiel

YouGov Global Gambling Profiles gewährt Einblicke in das Glücksspielverhalten der Verbraucher weltweit.

Köln, 06.07.2021. Nicht nur während einer Fußball-Europameisterschaft sind Sportwetten und Glücksspiel beliebt: Klammert man Lotterien aus, geben 27 Prozent der Deutschen monatlich Geld für Glücksspiel, Wetten, Casinospiele und Zufallsspiele aus, darunter 11 Prozent mehr als 25 Euro und 16 Prozent weniger. Dabei nehmen 8 Prozent der Deutschen an Sofortgewinnspielen, wie Rubbellosen, teil. 5 Prozent spielen an Glücksspielautomaten, und jeweils 4 Prozent aller Befragten spielen Poker und Bingo. Unter den deutschen Glücksspielern haben 35 Prozent in den letzten 12 Monaten Fußball-Wetten abgeschlossen, männliche Glücksspieler häufiger als weibliche (45 Prozent vs. 22 Prozent der Glücksspielerinnen). 9 Prozent aller Glücksspieler haben Wetten auf Tennis-Matches abgeschlossen.

Dies zeigen Daten von Global Gambling Profiles, ein neues YouGov Tool, das einen umfassenden Blick auf Glücksspieler und deren Spielpräferenzen gewährt. Es ist das erste Produkt seiner Art und liefert einzigartige Erkenntnisse über das Glücksspielpublikum.

Global Gambling Profiles wurde entwickelt, um zeitnahe, businessrelevante Einblicke in das Glücksspiel zu liefern, die eine Reihe von Bereichen abdecken, beispielswiese was die Konsumenten spielen, wo sie spielen, die Art der Wetten und bei welchem Anbieter diese platziert sind, die Häufigkeit des Spielens und die getätigten Ausgaben. Global Gambling Profiles basiert auf mehr als 500.000 geführten Interviews pro Jahr. Dabei werden monatlich neue Daten gesammelt und aktualisiert. Es bietet einen sofortigen Überblick über Charakteristika, Einstellungen und Verhalten von Glücksspielkonsumenten in 24 Schlüsselmärkten, darunter die USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich und Australien. 

Mit dem neuen Tool wird gewährleistet, dass die Glücksspielindustrie erstmalig die Nuancen des Marktes auf der ganzen Welt umfassend verstehen kann. Unternehmen können auf Grundlage vordefinierter Metriken die Trends der Branche messen, um strategische Entscheidungen leichter treffen und die Veränderungen in einer wachsenden Branche auf globaler oder lokaler Ebene im Laufe der Zeit überwachen zu können.

Durch die Verbindung mit dem YouGov Cube, unserer einzigartigen, hunderttausende frei kombinierbare Datenpunkte umfassenden verknüpften Datenbank, bietet YouGov Global Gambling Profiles hochdetaillierte Informationen über die Zielgruppe der Glücksspieler. So können Kunden ohne weitere Befragung ihre Daten beispielsweise um Demografie, Medienkonsum, Markenpräferenz, Interesse, Followerschaft, Sehgewohnheiten und Markenbekanntheit ergänzen. YouGov Global Gambling Profiles ist eine Erweiterung von YouGovs Connected Data Lösungen. 

Das Tool wurde entwickelt, um Akteure der Glücksspielbranche in vielerlei Hinsicht zu unterstützen:

  • Tracken Sie die Häufigkeit der Aktivitäten von Glücksspielern konsistent über mehrere Märkte hinweg und beobachten Sie deren Plattform-Nutzungen, Einstellungen und vieles mehr
     
  • Erforschen Sie Nischenbereiche wie den Kauf von Tickets für Gewinnspiele, Spread Betting und politische Wetten
     
  • Erstellen Sie benutzerdefinierte Variablen, um die für Sie wichtigsten Daten herauszuarbeiten und hervorzuheben, einschließlich Vergleiche der Markennutzung
     
  • Bauen Sie ein Nutzerprofil, einschließlich demografischer Daten, Einstellungen, Medienkonsum und anderer Glücksspielaktivitäten, um Kampagnen gezielt zu entwickeln
     
  • Verstehen Sie die Einstellungen zu und das allgemeine Interesse an Gesetzesänderungen sowie an Sport- und E-Sport-Sponsoring, neuen Segmenten und kommenden Branchenentwicklungen
     
  • Treffen Sie datenbasierte Sponsoring-Entscheidungen, durch die Bestimmung des Wertes einer Zielgruppe, deren Merkmalen und deren Interesse an Spiele-Titeln und Sportteams.

 

Oliver Rowe, YouGovs Global Sector Head of Leisure & Entertainment, sagt über das neue YouGov Tool: „Das Glücksspiel ist eine so gewichtige Branche, dass Marken und Partner es verdienen, genaue und stets aktuelle Daten zur Verfügung zu haben. Mit den Fortschritten in der Technologie, den seismischen Auswirkungen von COVID-19 und den gegensätzlichen Veränderungen bei Regulierungen auf der ganzen Welt, stellt YouGov Global Gambling Profiles den umfassendsten und detailliertesten Datensatz auf dem Markt dar. Dieses Tool ist ein wichtiger Schritt, um Gespräche, weg von generischen Vorstellungen über Glücksspiel und hin zu nuancierteren Sichtweisen unterschiedlichster Verbraucher innerhalb dieser Branche zu führen."

 

Weitere Informationen zu Global Gambling Profiles können Sie unter Angabe Ihrer Kontaktdaten hier herunterladen.

 

 

Pressekontakt:

YouGov Deutschland GmbH
Anne-Kathrin Sonnenberg
PR Manager
Tel.: +49 (0) 221 420 61 – 444
E-Mail: presse@yougov.de

 
 
 

+++   +++   +++

Kommentare sind deaktiviert