Neues Toyota-Logo im Test – Leichter verwechselbar, aber futuristischer

Neues Toyota-Logo im Test – Leichter verwechselbar, aber futuristischer
Von

Wie bewerten die Deutschen das neue Logo von Toyota? Der YouGov-Logotest hat es herausgefunden.

Nach VW, BMW und Opel setzt nun auch der Autobauer Toyota auf ein neues Logo. Es kommt ohne den Toyota-Schriftzug daher, ist einfarbig dunkel gehalten und zweidimensional. Zwei Drittel (66 Prozent) aller Befragten bevorzugen im Vergleich beider Logos das alte dreidimensionale Logo mit rotem Schriftzug. Nur 7 Prozent geben an, dass ihnen das neue Logo besser gefällt. 31 Prozent derjenigen, die das alte Logo bewertet haben, finden es ausgezeichnet oder sehr gut, über das neue Logo sagen das 23 Prozent. Diese Ergebnisse zeigt ein aktueller YouGov-Logotest.

Mehrheit gefällt altes Logo besser

Fehlender Schriftzug macht das neue Logo leichter verwechselbar

Der fehlende „Toyota“-Schriftzug könnte ein Grund dafür sein, warum 36 Prozent jener Befragten, die nur das neue Logo bewertet haben, angeben, es sei leicht verwechselbar. Über das alte Logo sagen dies nur 12 Prozent. Außerdem gibt knapp die Hälfte (49 Prozent) jener, die das alte Logo bewertet haben, an, es glaubwürdig zu finden. 40 Prozent machen diese Aussage über das neue Logo.

Neues Logo ist leichter verwechselbar

Bei Elektromobilität gleich auf

Von den Bewertern des neuen Logos sagen 40 Prozent, dass es zu Elektromobilität passt. Damit ist das neue Logo bei diesem Kriterium gleichauf mit dem alten: 41 Prozent der Bewerter des alten Logos sagen, es sei passend zu Elektromobilität. Häufiger als futuristisch wird das neue Logo bezeichnet: 41 Prozent der Bewertenden machen diese Aussage. Über das alte Logo sagen das nur 35 Prozent der jeweiligen Befragten.

Neues Logo ist futuristischer

„Nichts ist unmöglich“ gilt häufiger für das alte Logo

Dass der bekannte Toyota-Werbeslogan „Nichts ist unmöglich“ im Logo signalisiert wird, gibt knapp die Hälfte (47 Prozent) jener, die das alte Logo bewertet haben, an. Über das neue Logo sagen dies nur knapp zwei von fünf (38 Prozent).

 

Auf Basis des YouGov Omnibus wurden 2.020 Personen in Deutschland ab 18 Jahren vom 24.-27.07.2020 bevölkerungsrepräsentativ im Rahmen des YouGov Logotests befragt. Dabei sahen und bewerteten 1.009 Befragte das alte und 1.011 Befragte das neue Toyota-Logo.

Foto: © Toyota

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.