Plakatwerbung für Zigaretten? Will nur noch jeder Vierte

Plakatwerbung für Zigaretten? Will nur noch jeder Vierte

Die Werbemöglichkeiten sind für Tabakkonzerne in Deutschland ohnehin schon sehr begrenzt. Doch wenn es nach der Mehrheit der Bevölkerung geht, sollten diese noch weiter eingeschränkt werden.

Deutschland ist das einzige EU-Land, in dem Tabakwerbung auf Plakatwänden und Litfaßsäulen noch erlaubt ist. Die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler startete nun einen neuen Anlauf und möchte auch in Deutschland ein umfassendes Verbot der Plakatwerbung für Tabakwaren und E-Zigaretten in Deutschland durchsetzen. Das sieht die deutliche Mehrheit der Deutschen (60 Prozent) positiv und würde ein solches Verbot befürworten. Nur ein Viertel (24 Prozent) spricht sich gegen ein Verbot für Zigarettenplakate aus. Das ist das Ergebnis einer aktuellen YouGov-Umfrage.

Wähler der Grünen besonders für das Verbot, ebenso wie die älteren Zielgruppen

Beim Blick in die einzelnen Wählergruppen überrascht nicht, dass besonders Wähler der Grünen ein mögliches Verbot (72 Prozent) positiv sehen, dicht gefolgt von Anhängern der SPD (69 Prozent) und der CDU/CSU sowie den Linken (je 67 Prozent). Am wenigsten Zuspruch findet sich bei den Wählern der AfD (51 Prozent). Wirft man einen Blick auf die Altersgruppen fällt auf, dass das Verbot besonders bei den Älteren positiv aufgefasst wird. So geben 67 Prozent der über 55-Jährigen an, dass Verbot zu befürworten. Im Vergleich dazu sind es bei den 18-24-Jährigen und 25-34-Jährigen nur knapp die Hälfte an (55 Prozent und 54 Prozent).

Grafik Tabakwerbung

Die vollständigen Ergebnisse hier.

Für eine Analyse nach Subgruppen muss lediglich auf die entsprechenden Symbole unter der Befragung geklickt werden. Eine Gesamtübersicht über die Fragen der letzten Wochen und Monate aus den verschiedenen Themenbereichen findet sich hier.

Auf Basis der YouGov Frage des Tages wurden 2.236 Personen am 15.05.2019 befragt. Die Ergebnisse wurden gewichtet und sind repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren.

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.