Deutsche sagen häufiger, dass Joe Biden vor Donald Trump die TV-Duelle gewonnen habe

Deutsche sagen häufiger, dass Joe Biden vor Donald Trump die TV-Duelle gewonnen habe

Im Kampf um das US-Präsidentenamt traten Joe Biden und Donald Trump in zwei TV-Duellen gegeneinander an. Welcher der beiden Kandidaten konnte die Deutschen mit seinem jeweiligen Auftritt eher überzeugen? Aktuelle YouGov-Umfragen geben Antworten.

Am 3. November ist es soweit: In den USA findet nach vier Jahren die nächste Präsidentschaftswahl statt. Im Voraus hatte es als Teil des Wahlkampfs zwei TV-Duelle zwischen dem von den Demokraten nominierten Kandidaten Joe Biden und dem amtierenden US-Präsidenten Donald Trump gegeben. Das Urteil der Deutschen nach den Fernseh-Duellen ist eindeutig: Nach beiden TV-Auftritten sind die Befragten häufiger der Meinung, dass Joe Biden vor Donald Trump gewonnen habe: Am 30. September, direkt im Anschluss an das erste TV-Aufeinandertreffen der Beiden, sagte ein Viertel (25 Prozent) der Deutschen, dass Biden gewonnen habe, nur 5 Prozent sagten dies über Donald Trump. Nach dem zweiten Duell ist diese Meinung noch deutlicher geworden: Ein Drittel (34 Prozent) aller Befragten spricht sich für den Sieg Joe Bidens aus, 6 Prozent für den des amtierenden US-Präsidenten. Die Zahl jener, die sich für eine Pattsituation nach aussprachen, lag nach dem ersten Duell bei 24 Prozent, sank nach dem zweiten Duell aber auf 21 Prozent. Dadurch wird die Tendenz der Deutschen, Joe Biden habe das Duell gewonnen, noch eindeutiger.

Für Deutsche ist Biden Sieger der TV-Duelle

Mit der näher rückenden US-Wahl wächst auch das Interesse der Deutschen an ihrem Ausgang. Gab nach dem ersten Duell noch ein Drittel (32 Prozent) aller Befragten an, noch nichts über das TV-Duell gesehen, gelesen oder gehört zu haben, sank diese Zahl nach der zweiten Befragung Ende Oktober auf 23 Prozent.

 

Auf Basis der YouGov Frage des Tages wurden 1.148 Personen in Deutschland am 30.09.2020 sowie 6.570 Personen in Deutschland vom 23.-25.10.2020 befragt. Die Ergebnisse wurden gewichtet und sind repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren. Die Ergebnisse können mit einem Klick nach Subgruppen analysiert werden. Hierfür müssen Sie lediglich auf die entsprechenden Symbole unter bzw. über den Ergebnissen klicken. Die Fragen werden tagesaktuell durchgeführt. Eine Gesamtübersicht über die Fragen der letzten Wochen und Monate aus den verschiedenen Themenbereichen für Deutschland finden Sie hier.

 

Foto: Jim Bourg/Pool Reuters/AP/dpa

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.