YouGov Millennials Ranking 2018: Über diese Marken sprechen Millennials in Deutschland

YouGov Millennials Ranking 2018: Über diese Marken sprechen Millennials in Deutschland
Von

18 bis 34-jährige Deutsche unterhalten sich am meisten über digitale Marken. Deutsche Unternehmen sorgen für deutlich weniger Gesprächsstoff.

Millennials gelten als „Digital Natives“ – die Generation, die größtenteils mit dem Internet und mobiler Kommunikation aufgewachsen ist. Und genauso digital sind die Marken, über die sie sich unterhalten, zeigt unser aktuelles BrandIndex-Ranking „Millennial Mentions“

Der Online-Streamingdienst Netflix steht mit 78,9 Scorepunkten an erster Stelle der am meisten besprochenen Marken. Ein Newcomer unter den Top 10 ist das schwedische Möbelhaus IKEA, welches sich mit 74,3 Punkten gleich den zweiten Platz im Ranking sichern konnte. Messengerdienst WhatsApp (73,6 Punkte) steht an dritter Stelle und Online-Händler Amazon (72,6 Punkte) findet sich auf Platz vier. Den fünften Platz im Ranking belegt das soziale Netzwerk Facebook mit 71,3 Scorepunkten.

YouGov BrandIndex Millennials Ranking Top10 Infografik

Zwei Neuzugänge in den Top 10 sind eBay Kleinanzeigen (70,8 Punkte) und der Online-Streamingdienst Amazon Prime Video (70,7 Punkte), welche den sechsten bzw. siebten Platz ergatterten. Die amerikanische Fastfood-Kette McDonalds sorgt bei Millennials ebenfalls für Gesprächsstoff und erreicht mit 69,5 Punkten die achte Stelle. Die Top 10 werden durch das Ferienwohnungs-Portal Airbnb (68,5 Punkte) und die Ferrero-Marke Nutella (68,2 Punkte) abgerundet.

Das Ranking

Das Ranking basiert auf Daten des Markenmonitors YouGov BrandIndex, der tagesaktuell Informationen zu 16 Markendimensionen in den Bereichen Markenpräsenz, Markenbewertung und Markenbeziehung liefert. Der BrandIndex ist in 37 Ländern weltweit verfügbar und deckt Märkte in Nordamerika, Südamerika, Europa, Afrika und Asien sowie Australien ab.

Für das Millennial-Ranking wurde der KPI „Word of Mouth“ betrachtet, welcher auf der Frage „Über welche der folgenden Marken haben Sie in den vergangenen zwei Wochen mit Ihrer Familie oder Freunden gesprochen?“ beruht. Das Millennial-Ranking weißt hier die Ergebnisse der Zielgruppe der 18- bis 34-Jährigen aus.

Mehr zur Methode und zum BrandIndex erfahren sie hier: www.brandindex.com.

Bild: dpa

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.