Der Sieger der WM steht fest – zumindest aus der Sicht der Fans

Der Sieger der WM steht fest – zumindest aus der Sicht der Fans

By

Von

Internationale Umfrage unter Fußballfans gibt Aufschluss über die Erwartungen zur Fußball-WM und offenbart das beste WM-Tor aller Zeiten 

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland hat begonnen. Aus diesem Anlass haben YouGov Omnibus und SMG Insight eine internationale Umfrage unter 8.000 Fußball-Fans in elf WM-Ländern durchgeführt.

Deutschland der große Favorit

Rund ein Viertel (24 Prozent) der Fußballfans in den elf Ländern glaubt, dass der amtierende Weltmeister Deutschland den Titel am 15. Juli in Moskau verteidigen wird. Mit einem deutlichen Abstand folgen Brasilien und Spanien (jeweils 14 Prozent) und Frankreich (9 Prozent). In Deutschland ist die Hoffnung auf einen erneuten Sieg deutlich geringer: Nur 10 Prozent der Deutschen glauben an das Projekt „Titelverteidigung“.

11-Länder-WM-Umfrage: Deutschland ist der Favorit

Spanier am optimistischsten, was die Chancen ihrer Mannschaft auf den WM-Titel angeht.

Bei der Frage, wie weit die eigene Nationalelf im Turnier kommt, sind die Befragten aus Spanien am optimistischsten. Die Mehrheit (54 Prozent) der spanischen Fußballfans glaubt, dass ihr Team es bis zum Finale schafft und dieses für sich entscheiden kann.

Nur ein Drittel der befragten Deutschen (35 Prozent) hingegen glaubt, dass die DFB-Auswahl das Turnier für sich entscheiden wird, während ein Viertel der Franzosen (25 Prozent) an den WM-Erfolg der „Les Bleus“ glaubt. Bei Deutschlands „Erzrivalen“, England, glauben 7 Prozent der Fußball-Fans an einen Erfolg der „Three Lions“ im Finale.

Im Nahen Osten und Nordafrika herrscht unter Fußballfans ein spürbarer Optimismus. So glaubt jeder Fünfte (21 Prozent) marokkanische Fan, dass sein Team die WM gewinnen kann und das, obwohl die Chancen auf einen tatsächlichen WM-Erfolg vom Sportanalysedienst Gracenote auf nur 1 Prozent geschätzt werden.  

Spanier sind sich Sieges ihrer Manschaft am sichersten

Wer wird Torschützenkönig?

Mo Salah vom FC Liverpool steht auf der Liste der Spieler, von denen Fußballfans denken, dass sie Top-Scorer der WM werden, ganz oben. Jeder Sechste (17 Prozent) in den befragten elf Ländern glaubt, dass der ägyptische Nationalspieler Torschützenkönig wird. In seinem Heimatland ist diese Einschätzung besonders weit verbreitet: 52 Prozent der ägyptischen Fußballanhänger sind der Ansicht, dass er die Auszeichnung gewinnen wird. An zweiter Stelle steht Christiano Ronaldo (15 Prozent) vor Lionel Messi (13 Prozent).

Wer wird Torschützenkönig?

Wer wird die WM am eifrigsten verfolgen?

Die größten WM-Enthusiasten findet man in Saudi-Arabien und Ägypten, wo jeweils 41 Prozent und 40 Prozent der Menschen mit einem Interesse an Fußball angeben, „alle oder den Großteil“ der Spiele gucken zu wollen.

Australische Fußballfans sind am wenigsten im WM-Fieber. Nur 14 Prozent der Befragten haben vor, die WM zu verfolgen, und ebenso viele werden das Turnier überhaupt nicht verfolgen – womit sie auf dem letzten Platz der befragten Länder landen.

In Deutschland will beinahe jeder Dritte (32 Prozent) alle oder die meisten WM-Spiele sehen.

Wer schaut WM am meisten?

Das beste WM Tor aller Zeiten

„Das beste WM-Tor aller Zeiten“ ist zu jeder WM ein beliebtes Diskussionsthema. YouGov bat die befragten Fußballfans, aus 17 Auswahlmöglichkeiten bis zu drei Tore aus vergangenen Turnieren auszuwählen. Es kristallisierte sich ein klarer Sieger heraus: Diego Maradonas zweites Tor von 1986 gegen England (d.h. nicht das berüchtigte „Hand of God“-Tor) wurde mit 19 Prozent als das beste Tor bewertet. Sogar 13 Prozent der englischen Fußballfans nahmen das Tor in ihre engere Auswahl mit auf. Platz zwei der besten Tore aller Zeiten erreicht mit 17 Prozent Ronaldinhos Tor für Brasilien während des Turniers 2002. Peles Tor der WM 1958 für Brasilien gegen Schweden steht an dritter Stelle (15 Prozent). Das einzige weitere Tor, das eine zweistellige Prozentzahl erlangt, ist Maradonas Tor gegen Belgien aus dem Jahr 1986. Es wird mit 12 Prozent als viertbestes Tor bewertet.  

Wer ist bester Torschütze aller Zeiten?

Foto: dpa

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.