Schlecker hat es bei Verbrauchern schwer

Schlecker hat es bei Verbrauchern schwer

Schon seit längerer Zeit kämpft die Marke Schlecker mit den Folgen der Negativpresse. Immer wieder wurde Kritik am Umgang mit den eigenen Mitarbeitern im Unternehmen laut. Wie der Markenmonitor YouGov BrandIndex zeigt, wird Schlecker von den Verbrauchern nicht zuletzt aufgrund solcher Schlagzeilen derzeit überwiegend negativ wahrgenommen und kann somit keine positiven Imagewerte einfahren. Zusätzlich sieht sich der Drogeriemarkt einer gut positionierten Konkurrenz gegenüber. Im Vergleich zu DM oder Rossmann schneidet Schlecker mit ausgesprochen schwachen Imagewerten ab.

 

(Foto: dpa)

Kommentare sind deaktiviert