Umfrage zu Wahlthemen: Steigende Mieten sind die größte Sorge

Umfrage zu Wahlthemen: Steigende Mieten sind die größte Sorge

Die steigenden Mieten sind für die Menschen in Deutschland das wichtigste Wahlkampfthema. 38 Prozent nannten die steigenden Mietsätze und die Wohnungsnot als Topthema, das ihnen unter den Nägeln brennt. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen YouGov-Umfrage im Auftrag von Phoenix.

Dicht dahinter folgen mit 37 Prozent die Themen Zukunft des Euro und dann – mit je 35 Prozent – Mindestlohn und Finanzkrise. Die Energiewende nannten 32 Prozent. Schlusslichter unter den 25 abgefragten Themen waren die Frauenquote, die Homo-Ehe (je vier Prozent) sowie die Zukunft der Bundeswehr (drei Prozent).

In Ost und West sind die Ergebnisse nahezu gleich. Allein das Thema Infrastruktur bewegt die Westdeutschen (22 Prozent) stärker als die Ostdeutschen (13 Prozent).

Auf Basis des YouGov-Omnibus wurden 2.002 Personen vom 2. und 8. August repräsentativ befragt.

Bild & Text: dpa

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.