Politik
Umfrage: Nur rund jeder Dritte verfolgt NSU-Prozess zumindest häufig Bild

Umfrage: Nur rund jeder Dritte verfolgt NSU-Prozess zumindest häufig

Den seit Mai 2013 andauernden NSU-Prozess, der sich mit den Morden der Terrorzelle des Nationalsozialistischen Untergrunds befasst, verfolgt laut einer YouGov-Umfrage nur rund ein Drittel der Deutschen (29 Prozent) zumindest häufig. 46 Prozent geben an, die Berichterstattung manchmal zu verfolgen. Etwa jeden Vierten (24 Prozent) scheint das Thema allerdings gar nicht zu interessieren. Wie die Umfrageergebnisse zeigen, informieren sich Männer mit 37 Prozent tendenziell öfter zum Prozess als Frauen (23 Prozent). Auch in der Altersstruktur gibt es Unterschiede: Die Gruppe ... mehr


Wirtschaft

Umfrage: Deutsche blicken zufrieden auf 2014 zurück

Umfrage: Deutsche blicken zufrieden auf 2014 zurück Bild

Die Mehrheit der Deutschen blickt zufrieden auf das vergangene Jahr 2014 zurück, wie eine aktuelle YouGov-Umfrage zeigt. So gibt rund jeder zweite Bundesbürger (51 Prozent) an, dass 2014 für ihn persönlich ein gutes Jahr war. 37 Prozent behaupten, ein schlechtes ... mehr

Self-Tracking: Jeder Dritte würde gesundheitsbezogene Daten an Krankenversicherer weitergeben

Self-Tracking: Jeder Dritte würde gesundheitsbezogene Daten an Krankenversicherer weitergeben Bild

Der Weg zum digitalen Patienten ist gelegt, denn der Absatz von Wearables (z. B. Smartwatches, Aktivitätstracker oder Datenbrillen) sowie stationären Smart Devices zur Messung von Verhaltens- und Biodaten steigt stetig. Krankenkassen und -versicherer sehen in diesem Markt ihre Chance, die ... mehr


Panorama

Dschungelcamp 2015: Deutsche glauben Walter Freiwald muss als erstes gehen

Dschungelcamp 2015: Deutsche glauben Walter Freiwald muss als erstes gehen Bild

Laut einer aktuellen YouGov-Umfrage glauben 26 Prozent der Befragten, dass Walter Freiwald heute das Dschungelcamp als erstes verlassen muss. 13 Prozent denken, dass die Zuschauer Benjamin Boyce aus dem Dschungel verbannen. Jörn Schlönvoigt bleibt laut Umfrage mit zwei Prozent wohl ... mehr

Umfrage: Mit kleinen Sünden und großen Vorsätzen ins Autojahr 2015

Umfrage: Mit kleinen Sünden und großen Vorsätzen ins Autojahr 2015 Bild

Deutschlands Autofahrer haben jede Menge gute Vorsätze fürs neue Jahr. Eine YouGov-Umfrage im Auftrag von mobile.de zeigt, dass die meisten Befragten (25 Prozent) in 2015 mit spritsparendem Fahren ihren Geldbeutel schonen wollen. Die größte Autosünde der letzten zwölf Monate war ... mehr


mehr Artikel

mehr Artikel weitere Artikel

Informieren Sie sich hier über Marktforschung, Organisationsforschung und Beratung von YouGov.

YOUGOV IN DEN NACHRICHTEN

Umfragebutton