Advertiser of the Month im März: kinder Pinguí

Advertiser of the Month im März: kinder Pinguí
Von

Der monatliche Advertiser of the Month von YouGov

Die Süßwarenmarke kinder Pinguí ist im März YouGovs Advertiser of the Month. In der Metrik Ad Awareness (“Von welchen dieser Marken haben Sie in den vergangenen zwei Wochen Werbung wahrgenommen?“) zeigt der YouGov BrandIndex im Beobachtungszeitraum 1. bis 28. Februar einen Anstieg von mehr als 6 Prozentpunkten für die Marke. Ihren Höchstwert von 18,24 Prozent erreicht die Werbewahrnehmung in der letzten Februar-Woche. Nahezu jeder fünfte Verbraucher hat somit im Februar Werbung für kinder Pinguí wahrgenommen. Die Marke ist seit 1994 auf dem deutschen Markt erhältlich und gehört zum italienischen Mutterkonzern und Süßwarenhersteller Ferrero. Somit ist kinder Pinguí, nach Mon Chéri, bereits die zweite Ferrero-Marke, die seit Einführung dieser monatlichen YouGov-Auszeichnung, zum Advertiser of the Month gekürt wurde.

Neue Geschmacksrichtungen für die Traditionsmarke

Ferrero erfindet momentan viele seiner Traditionsmarken neu und bringt neuen Wind in seine beliebten Produkte. Nach einer erfolgreichen Werbekampagne für Mon Chéri begeistert das Unternehmen die Verbraucher jetzt mit einer neuen Variante des beliebten kinder Pinguí-Schokoriegels. Das Produkt ist nämlich seit Mitte Februar in der neuen Version Tropical Coco erhältlich. Der Snack mit lockerer Kokosnuss-Creme und Zartbitter-Schokolade steht für eine tropische Auszeit und beschwört Sommersehnsüchte herauf. Das bekannte Markenmaskottchen „Ole der Pinguin“ stimmt im Werbe-Spot mit dem neuen kinder-Produkt nach einem grauen Winter auf den Frühling ein. Das kommt an bei den Verbrauchern.

Whitepaper Banner

 

Der Advertiser of the Month ist auch auf den Seiten der Absatzwirtschaft veröffentlicht worden.

Kommentare sind deaktiviert