YouGov Profile Peek – Deutsche League of Legends Fans

YouGov Profile Peek – Deutsche League of Legends Fans
Von

Video-Gaming und speziell E-Sports konnten in den letzten Jahren immer größere Fangruppen aufbauen und inzwischen hat sich ein dynamisches Netzwerk aus professionellen Teams, Gaming-Unternehmen, leidenschaftlichen Gamern und vielfältigen Fangruppen gebildet. Das Computerspiel League of Legends hat sich, seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2009, zu einem der erfolgreichsten Free-to-play-MOBA (Multiplayer Online Battle Arena) aller Zeiten entwickelt. Heutzutage wird Lol, wie es in Gamer-Sprache genannt wird, weltweit von Millionen von Usern gespielt und ist die Inspiration für die erfolgreiche Netflix-Serie Arcane. 

Mithilfe unseres Zielgruppen-Analyse Tool YouGov Profiles können Unternehmen einen detaillierten Einblick in Demografie, Verhalten und Präferenzen von League of Legends Fans erhalten und ein tieferes Verständnis für diese potentielle Zielgruppe und deren Einstellungen gegenüber Sponsoren, Social Media und Gaming-Plattformen gewinnen.

 

Lol-Fans – sportbegeisterte Digital Nomads

League of Legends scheint hauptsächlich männliche Fans (72 Prozent vs 49 Prozent der Gesamtbevölkerung) im Alter von 18 -29 Jahre anzusprechen. Ein Fünftel der Lol-Fans spielen Video Games mit Ranking (19 Prozent) und interessieren sich in ihrer Freizeit für Sport, insbesondere Fußball (42 Prozent vs 30 Prozent der Gesamtbevölkerung). Diese Zielgruppe scheint sich stark mit ihren Vereinen und Lieblingsteams zu identifizieren, mehr als die Hälfte achtet auf die Sponsoren bei Sportveranstaltungen (64 Prozent vs 13 Prozent Gesamtbevölkerung) und erwarten als Sportfans besondere Rabatte von besagten Sponsoren, nur knapp ein Fünftel der Gesamtbevölkerung ist der gleichen Meinung (22 Prozent). Gaming und Wettbewerb dominieren auch andere Freizeitbeschäftigungen dieser Zielgruppe, 36 Prozent nutzen Social Media Plattformen zum gamen (vs. 22 Prozent Gesamtbevölkerung) und mehr als die Hälfte spielt in ihrer Freizeit gerne Video Games (60 Prozent vs. 13 Prozent Gesamtbevölkerung).

Der Profile Peek gibt Einsicht in die differenzierte Zielgruppe der League of Legends Fans, sportbegeisterte Digital Nomads, die viel Zeit online verbringen, unter anderem auf Social Media Plattformen und Streaming-Webseiten. YouTube (48 Prozent) und Netflix (27 Prozent) sind besonders beliebt und werden mindestens einmal pro Tag aufgerufen. Auch Social Media Plattformen wie Instagram (57 vs 33 Prozent), FB (52 vs. 49 Prozent), Twitter (36 vs. 12 Prozent), TikTok (26 vs. 9 Prozent), Snapchat (21 vs. 8 Prozent) und Reddit (20 vs. 3 Prozent) werden häufig genutzt.

 

Den vollständigen Profile Peek können Sie hier herunterladen

 

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.