YouGov launcht die Consumer Journey Diagnostics

von

Neues Produktpaket zur Analyse der Consumer Journey verbindet Tiefe individueller Forschung mit Kosteneffizienz und Geschwindigkeit syndizierter Daten

Köln, 29.03.2021. Die Data & Analytics Group YouGov erweitert die Möglichkeiten der Markenanalyse und launcht die Consumer Journey Diagnostics - eine kosteneffiziente Reihe an Marktforschungsansätzen, die es einfacher machen, die richtigen Fragen den richtigen Personen zum richtigen Zeitpunkt und in jeder Phase der Consumer Journey zu stellen.

YouGov hat dafür fünf einfach einzusetzende Produkte entwickelt:

1. Recommend+: Verstehen, wie Markenattribute und Kundenerfahrung den NPS beeinflussen

YouGov Recommend+ ist YouGovs kosteneffizienter und fortschrittlicher NPS® (Net Promoter Score)-Analyse-Ansatz, der die Weiterempfehlungstreiber unter Kunden einer Marke aufzeigt. Mit Recommend+ erfahren Marketingexperten, wie sich zusätzliche Faktoren wie Markenimage, Markenwerte, Emotionen und Verbraucherpersönlichkeit auf die Weiterempfehlungsbereitschaft auswirken.

2. Creative Testing: Individuelle Inhalte zur richtigen Zeit testen

YouGovs Ansatz für Creative Testing ermöglicht es, die Consumer Journey vollständig zu verstehen: Durch benutzerdefinierte Fragen und eine schnelle Ergebnislieferung können Inhalte auf der Grundlage echten Verständnisses der Zielgruppe erstellt und optimiert werden. Zusätzlich können durch individuelle Fragestellungen auch tiefere Analysen erhalten werden.

3. New Product Concept Testing: Prüfen, ob ein neues Konzept gut angenommen wird 

Produkte können vor der Markteinführung mit YouGovs einzigartigem Connected-Data-Ansatz maßgeschneidert und optimiert werden. Dieser reicht von Akzeptanz des Inhalts über Kaufwahrscheinlichkeit bis hin zu evaluativen Markenmaßnahmen und Markenattributen.

4. Brand Loyalty & Switching Diagnostics: Die Loyalität der Kunden verstehen und deren Beziehung zu Wettbewerbern entdecken

Möglich sind Einblicke in die Marktströme einer Branche, einschließlich Markenbeziehung und -nutzung bisheriger und aktuell genutzter Marken, früherer Markenwechsel und Daten rund um zukünftige Wechselabsichten des Kunden. Mit den YouGov-Daten können breitere Zusammenhänge hergestellt werden, um zu verstehen, welche Verbraucher eher zu einem Markenwechsel tendieren als andere, und um zukunftsweisende Strategien zum Schutz von Marken zu entwickeln.

5. Purchase Funnel Diagnostics: Entdecken, wie die Consumer Journey im Detail funktioniert

Die YouGov-Daten zeigen den Beginn des Purchase-Funnel für Kunden, offenbaren die Beziehungen zwischen Marken- und Branchenverhalten, und kommunizieren an den Schlüsselpunkten des Purchase-Funnels.

 

Über die Consumer Journey Diagnostics

Die Produktreihe der Consumer Journey Diagnostics basiert auf vorgefertigten Fragen, die auf Grundlage jahrelanger Branchenerfahrungen entwickelt wurden, um gezielte, schnelle und kostengünstige Stichproben unter dynamischen Zielgruppen zu erstellen. Sie können in beliebiger Häufigkeit und zu jedem Zeitpunkt in Auftrag gegeben werden, kontinuierlich als regelmäßige Tracking-Umfragen oder als Einzeluntersuchungen durchgeführt werden und können entweder marken- oder branchenfokussiert sein.

Die Produktreihe basiert weiterhin auf dynamischen YouGov BrandIndex Stichproben, mit denen Befragte zu Markenbekanntheit sowie zu Überlegungen zur aktuellen oder früheren Kaufabsicht angesprochen werden können.

Diese Datentiefe und -breite ist in einem YouGov Crunch Dashboard leicht zu interpretieren und liefert gleichzeitig den Kontext, in dem sich die Ergebnisse bewegen. Auch maßgeschneiderte Berichte, die erweiterte Analysen und eine Zusammenfassung für zusätzliche Diagnosen enthalten, sind möglich.

 

Julian Tooke, Global Director of Product Integration bei YouGov zu den Consumer Journey Diagnostics: „Das Verständnis des Consumer Lifecycle ist der Schlüssel für Markenwerbung und Markenforschung. YouGovs Consumer Journey Diagnostics ist ein revolutionärer neuer Ansatz zur Analyse dieses Zyklus‘, der die Tiefe von Custom Research mit der Kosteneffizienz und Geschwindigkeit von syndizierten Daten verbindet. Da die Produktreihe vorgefertigte Forschungsansätze mit dynamischen YouGov BrandIndex-Stichproben und der Möglichkeit maßgeschneiderter Fragen kombiniert, gibt sie Kunden die Möglichkeit, die richtigen Fragen an die richtigen Personen zur richtigen Zeit zu stellen." 

 

 

Pressekontakt:

YouGov Deutschland GmbH
Anne-Kathrin Sonnenberg
PR Manager
Tel.: +49 (0) 221 420 61 – 444
E-Mail: presse@yougov.de

Kommentare sind deaktiviert