Nur für jeden Zehnten ist Halloween in diesem Jahr wichtig

Nur für jeden Zehnten ist Halloween in diesem Jahr wichtig

Halloween - Das Fest aus den USA, zu dem sich besonders Kinder und Jugendliche am letzten Oktobertag verkleiden, von Tür zu Tür ziehen und um Süßigkeiten betteln, ist längst auch in Deutschland angekommen. Doch dieses Jahr ist aufgrund der Corona-Pandemie alles anders, wie eine aktuelle YouGov-Umfrage in Zusammenarbeit mit Statista herausfand.

Nur 10 Prozent der Deutschen sagen, dass Halloween im Corona-Jahr 2020 für sie von Bedeutung ist, auf die Mehrheit (57 Prozent) trifft dies in diesem Jahr nicht zu. 29 Prozent der Befragten sagen, dass Halloween für sie noch nie von Bedeutung war.

Nur für jeden Zehnten ist Halloween in diesem Jahr wichtig

Süßes oder Saures – Kindern wird im Corona-Jahr seltener die Tür geöffnet

Mehr als 2 von 5 Deutschen (43 Prozent) geben an, dass es für sie 2020 unwahrscheinlicher als in den Vorjahren ist, Kindern an Halloween die Tür zu öffnen. Für 39 Prozent ist es genauso wahrscheinlich, und für 4 Prozent der Befragten ist es dieses Jahr sogar wahrscheinlicher als in den Vorjahren, die Tür für verkleidete Kinder an Halloween zu öffnen.

Kindern wird im Corona-Jahr seltener die Tür geöffnet

2 Prozent der Deutschen wollen trotz Corona auf eine Halloween-Party gehen

Die überwiegende Mehrheit der Deutschen (63 Prozent) wird dieses Jahr nichts halloween-typisches unternehmen. 16 Prozent wollen Süßigkeiten für Kinder kaufen, 8 Prozent geben an, sich einen Gruselfilm anschauen zu wollen, und jeweils 6 Prozent werden ihr Zuhause für Halloween dekorieren und etwas halloween-typisches essen. 2 Prozent wollen trotz Corona auf eine Party gehen.

Mehr als jeder Vierte findet Zombies gruselig

Welche Figuren finden die Deutschen besonders gruselig? Am häufigsten werden bei dieser Frage Zombies genannt (29 Prozent). Es folgen Clowns (11 Prozent), Puppen (8 Prozent), Mumien und Gespenster (jeweils 4 Prozent) und Skelette (3 Prozent). Knapp jeder dritte Deutsche (30 Prozent) findet keine dieser genannten Figuren gruselig.

Mehr als jeder Vierte hat Angst vor Zombies

 

Auf Basis des YouGov Omnibus wurden 2.085 Personen in Deutschland ab 18 Jahren vom 20.-22. September 2020 bevölkerungsrepräsentativ befragt.

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.