Über diese Werbegeschenke freuen sich die Deutschen am meisten

Über diese Werbegeschenke freuen sich die Deutschen am meisten

Technik Gadgets sind beliebt, doch auch Klassiker stehen hoch im Kurs.

Während herkömmliche Werbung im Fernsehen oder im Internet manchmal als störend wahrgenommen wird, freut sich die Mehrheit der Deutschen über kleine Zuwendungen in Form von Werbegeschenken. Zwei Drittel der Deutschen (65 Prozent) haben schon einmal ein Werbegeschenk erhalten, von ihnen haben sich 71 Prozent im Großen und Ganzen über dieses Geschenk gefreut, wie eine aktuelle YouGov-Umfrage zeigt. Die Zufriedenheit mit dem Geschenk war bei Frauen mit 74 Prozent leicht höher als bei Männern (69 Prozent).

Doch mit welchen Werbegeschenken können Unternehmen bei den Deutschen besonders punkten? Anhand einer Liste von 27 gängigen Giveaways haben die Deutschen angegeben, welche ihnen gefallen und welche eher nicht.

Im Ranking der beliebtesten Werbegeschenke liegen bei den Befragten technische Gadgets wie USB-Sticks (83 Prozent), Power-Banks (externe Zusatzbatterie zum Aufladen von Smartphones und Tablets; 76 Prozent) oder USB-Hubs (USB-Adapter, an denen man mehrere USB-Geräte anschließen kann; 73 Prozent) vorn. Doch auch klassische Werbegeschenke, wie Nicht-alkoholische Getränke (70 Prozent), Regenschirme (70 Prozent) und Kugelschreiber (69 Prozent), sind in der Bevölkerung gerne gesehene Zuwendungen. Kappen und Mützen (36 Prozent), Frisbee-Scheiben (28 Prozent), Tragetaschen aus Kunststoff (26 Prozent) oder Luftballons (21 Prozent) liegen im Ranking auf den hinteren Plätzen.

Das vollständige Ranking steht hier zum kostenlosen Download bereit.

Auf Basis des YouGov Omnibus wurden 2050 Personen in Deutschland ab 18 Jahren vom 09.06. bis 12.06.2017 bevölkerungsrepräsentativ befragt.

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.