Ein immer noch geteiltes Land

Deutschland ist seit 25 Jahren wiedervereinigt, aber zur Normalität ist die Einheit noch nicht geworden.

Das zeigen die Ergebnisse unserer Umfrage deutlich. Ein Viertel hält sogar die Wiedervereinigung rückblickend für einen Fehler, im Osten wie im Westen. Immerhin 47 Prozent der Ostdeutschen sagen, dass Helmut Kohls »blühende Landschaften« Wirklichkeit geworden sind – mehr als im Westen. Und für die jungen Deutschen ist der Unterschied zwischen Ost- und Westmentalität immer weniger zu spüren.

DAS BUCH

Das sind nur einige von 555 Umfrageergebnissen des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov, die auf 192 Seiten im Edel Verlag erschienen Buch „Wie wir Deutschen ticken“ präsentiert werden. Mit einem liebevollen Blick auf das Volk der Dichter und Denker haben Autor Christoph Drösser und Herausgeber Holger Geißler Ergebnisse von mehr als 80.000 repräsentativen Interviews, die YouGov zwischen September 2014 und April 2015 mit der Mehrthemenumfrage OmnibusDaily durchführte, zusammengestellt. Die Ergebnisse wurden von Studenten des EMBA Media Labs der Europäischen Medien- und Business-Akademie in Hamburg in bunte Infografiken übersetzt.

Weitere Informationen zum Buch finden Sie hier.

Abbildungen: © 2015 Edel Germany GmbH 

Fotos: AP/Press Association Images

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.