Versicherungsstudie zeigt: Jede dritte Weiterempfehlung führt zu einem Neuabschluss

Was bisher als Vermutung galt, lässt sich jetzt kausal beweisen und in Heller und Pfennig berechnen: Eine geäußerte hohe Kundenzufriedenheit in einem Interview führt zu einer tatsächlichen Weiterempfehlung. Weiterhin führt rund jede dritte Weiterempfehlung (37 Prozent) zu einem Neuabschluss, meistens bei Neukunden.

Zur vollständigen Pressemitteilung gelangen Sie hier.

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.