Umfrage: Steinbrück in Nordeuropa immer noch weitgehend unbekannt

Umfrage: Steinbrück in Nordeuropa immer noch weitgehend unbekannt

In knapp drei Monaten findet in Deutschland die Bundestagswahl statt. Während hier der Wahlkampf läuft, bekommen unsere europäischen Nachbarn davon nicht viel mit. Nur 13 Prozent der Briten und 18 Prozent der Franzosen haben überhaupt schon einmal von Kanzlerkandidat Peer Steinbrück (SPD) gehört. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen YouGov-Umfrage in sechs EU-Ländern. In Dänemark, Schweden und Finnland ist etwa jedem Fünften (21 Prozent) der Name Peer Steinbrück ein Begriff. Damit spielt Steinbrück auf der europäischen Politikbühne noch immer keine große Rolle. Im Vergleich zu einer Umfrage Ende Januar konnte Steinbrück seine Bekanntheit nicht steigern. Angela Merkel (CDU) ist international deutlich bekannter. Immerhin 77 Prozent der Briten kennen die deutsche Kanzlerin. In Finnland und in Schweden bringt sie es auf einen Bekanntheitsgrad von jeweils 88 Prozent, in Dänemark auf ganze 91.

Die Kanzlerin erfreut sich nicht nur großer Bekanntheit sondern auch Beliebtheit. Hätten sie die Wahl würden auch die befragten Europäer, denen beide Kandidaten bekannt sind, mit weitem Abstand Merkel wählen (GB: Merkel 27 Prozent, Steinbrück sechs Prozent; Dänemark: Merkel 42, Steinbrück fünf Prozent; Schweden: Merkel 32 Prozent, Steinbrück acht Prozent; Finnland: Merkel 24 Prozent, Steinbrück acht Prozent). Damit ist der Trend hin zur amtierenden Kanzlerin noch deutlicher als in Deutschland (Merkel 44 Prozent, Steinbrück 18 Prozent). Lediglich in Frankreich wäre Steinbrück nicht ganz so abgeschlagen, sondern bekäme immerhin halb so viele Stimmen wie seine Kontrahentin (Merkel 36 Prozent, Steinbrück 18 Prozent).

Auf Basis des YouGov OmnibusInternational wurden insgesamt 6.808 Personen vom 20. bis 26. Juni 2013 repräsentativ befragt: Deutschland (1.027), Großbritannien (1.694), Frankreich (1.120), Dänemark (1.008), Schweden (1.007), Finnland (952).

Bild: dpa

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.