Mehrheit der Deutschen traut Seehofer nicht

Mehrheit der Deutschen traut Seehofer nicht
in

Die Drohungen des bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Chef Horst Seehofer werden von den meisten Deutschen nicht wirklich ernst genommen. Nur knapp ein Drittel der Bundesbürger traut ihm zu, die schwarz-gelbe Bundesregierung platzen zu lassen, wie er es schon mehrfach angedroht hatte. 43 Prozent der Befragten halten jedoch diese Drohungen für sehr unglaubwürdig.
Seehofers Verhalten wirkt sich offenbar auf seine Vertrauenswürdigkeit aus, denn 47 Prozent der Befragten vertrauen mehr der Kanzlerin als dem CSU-Chef. Nur 16 Prozent vertrauen Seehofer mehr als Merkel.
Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von ZEIT ONLINE, die in Kooperation mit YouGov durchgeführt wurde. Insgesamt wurden 1.008 Bürger vom 13. bis 16. Juli befragt.

Weitere Informationen finden Sie unter zeit.de

Bild: dpa

Bitte lesen Sie unsere Community-Regeln, bevor Sie posten.