Bundestagswahl: Fast jeder Zweite würde "D-Mark-Partei" in Betracht ziehen

Bundestagswahl: Fast jeder Zweite würde "D-Mark-Partei" in Betracht ziehen
in

Immer wieder machen prominente Euro-Gegner von sich reden. Jüngst wird sogar von einer möglichen neuen Partei gesprochen, deren zentrale Forderung die Rückkehr zur D-Mark wäre. 29 Prozent aller befragten Bundesbürger ab 18 Jahren könnten sich „gut vorstellen“, einer solchen Partei bei der nächsten Bundestagswahl ihre Stimme zu geben. Weitere 15 Prozent könnten sich dies vorstellen, wenn sich ein bereits bekannter, glaubwürdiger Politiker an die Spitze dieser Partei stellt. Auf kategorische Ablehnung stößt eine solche Partei bei lediglich 21 Prozent aller Befragten.

(Quelle: Befragung für BILD / Erhebungszeitraum: Oktober 2011 / n= 1002 Bundesbürger ab 18 Jahren) 

Foto: dpa



Kommentare sind deaktiviert