Euro-Rettung: Mehrheit der Deutschen unzufrieden mit der Bundesregierung

Euro-Rettung: Mehrheit der Deutschen unzufrieden mit der Bundesregierung
in

Das Krisenmanagement der deutschen Bundesregierung stimmt die Deutschen wenig zuversichtlich. Die überwiegende Mehrheit von 82 Prozent attestiert der schwarz-gelben Regierung schlechtes oder eher schlechtes Krisenmanagement in der Eurokrise. Mit 86 Prozent zeigen sich die befragten Frauen noch kritischer als die Männer.

(Quelle: Befragung für die dpa / Erhebungszeitraum: September 2011 / n= 1000 Bundesbürger ab 16 Jahren) 

Foto: dpa



Kommentare sind deaktiviert