Presseartikel 2015


Finanzmarktstudie „Makler-Absatzbarometer IV/2014“

Maklerbefragung: Diese Versicherungen werden von Maklern empfohlen

Köln, 27.02.2015. Welche Versicherungen bei welchen Zielgruppen am besten abschneiden, zeigt die YouGov-Studie „Makler-Absatzbarometer“. Bei Rentenversicherungen empfehlen Makler den Kunden beim Wunsch nach möglichst hohen Rentenzahlungen oder nach hoher Flexibilität jeweils am ehesten die Gesellschaften Allianz, CanadaLife und Volkswohlbund (hier und nachfolgend alphabetisch sortiert). Hier überzeugen die präferierten Anbieter die Makler besonders durch hohe Garantieleistungen, Finanzkraft und Seriosität. Bei der Zielgruppe „Ältere Personen mit Wunsch nach Sofort-Rente“ schneiden bei den Maklern die Versicherer Allianz, Alte Leipziger und CanadaLife am besten ab. Im Rahmen des YouGov „Makler-Absatzbarometer“ wurden bundesweit 212 repräsentativ ausgewählte, unabhängige Finanz- und Versicherungsvermittler im Dezember 2014 befragt.

Bei der Berufsunfähigkeitsversicherung in der Zielgruppe der Studenten, Auszubildende und Berufseinsteiger empfehlen die Makler am häufigsten die Alte Leipziger, Swiss Life und Volkswohlbund. Gründe für die Maklerpräferenz dieser Anbieter sind vor allem das gute Bedingungswerk, die Produktgestaltung, Sicherheit und günstige Preise. Die Versicherer Alte Leipziger, Nürnberger und Volkswohlbund empfehlen die Makler Berufstätigen. Berufstätige mit erhöhten Risiken seien am besten bei Allianz, Die Bayerische und HDI versichert.

Volkswohlbund überzeugend bei betrieblicher Altersversicherung

Bei der betrieblichen Altersvorsorge mit der Zielgruppe Großunternehmen schneiden Allianz, Standard Life und Volkswohlbund am besten ab. Hier nennen die Makler die starke Finanzkraft, hohe Professionalität und Kompetenz sowie eine gute Abwicklung als Hauptgründe für ihre Empfehlung. Kleinen und mittelständischen Unternehmen empfehlen die Makler Allianz, Stuttgarter und Volkswohlbund.

Wird die betriebliche Altersvorsorge in einem Dienstleistungsunternehmen mit überwiegend Akademikern mit gehobenem Einkommen angeboten, sehen die Makler Allianz, Condor/Optima und Standard Life als die besten Versicherer.

Seit diesem Jahr können sich Versicherungsunternehmen ihr gutes Abschneiden im Makler-Absatzbarometer mit einem von YouGov ausgestellten Siegel bescheinigen lassen.

Steigender Absatz im Privatkundengeschäft

Wie die aktuelle Erhebung des „Makler-Absatzbarometer“ zeigt, ist der Absatz im Privatkundengeschäft im letzten Quartal 2014 im Vergleich zum dritten Quartal um vier Indexpunkte gestiegen und liegt jetzt bei 59 Punkten (Wertebereich von 0-100, Expansionsschwelle = 50). Auf Spartenebene finden sich die stärksten Veränderungen im Rechtsschutz- sowie im Leben- und Renten-Bereich. Der Rechtsschutz-Bereich steigt um fünf Indexpunkte im Vergleich zum vorherigen Quartal, der Leben- und Renten-Bereich sogar um sechs Punkte. Alle anderen Bereiche steigen leicht oder stagnieren. Es gibt keine Rückgänge.

Während der Absatzindex im Firmenkundengeschäft im letzten Quartal noch leicht stieg, stagniert er nun. Wie im dritten Quartal 2014 liegt er aktuell bei 57 Punkten. Die Kredit-Sparte steigt zwar deutlich um sechs, die Rechtsschutz-Sparte um vier Indexpunkte, die übrigen Sparten entwickeln sich dagegen minimal positiv oder negativ.

Weitere Informationen zur Studie finden Sie hier.

Pressekontakt:

YouGov Deutschland AG
Nikolas Buckstegen
Manager PR
Tel.: +49 (0) 221 420 61 – 444
E-Mail: presse@yougov.de

Kontakt zur Studienleitung:

YouGov Deutschland AG
Peter Mannott
Consultant
Tel.: +49 (0) 221 420 61 – 370
E-Mail: peter.mannott@yougov.de

+++   +++   +++

Über YouGov:

YouGov ist ein börsennotiertes Institut für Markt- und Organisationsforschung mit Hauptsitz in London und Standorten in Deutschland, Frankreich, Skandinavien, Asien, den USA und dem Nahen Osten. Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen ist einer der Pioniere im Einsatz von Online-Erhebungen zur Bereitstellung hochwertiger Daten in der Markt- und Sozialforschung und gehört hier zu den weltweit führenden Anbietern. YouGov verfügt über Panels mit weltweit über drei Millionen Mitgliedern und beschäftigt in Deutschland rund 130 branchenspezialisierte Forscher und Berater. Über die Online-Forschung hinaus bietet YouGov individualisierte Forschungslösungen für Kunden aus verschiedensten Branchen.