Altersvorsorge


Altersvorsorge ist weiterhin ein zentrales Thema für die Versicherungsbranche. Dabei bringt die anhaltende Niedrigzinsphase neue Herausforderungen mit sich, ohne dass auf der anderen Seite durch Initiativen des Gesetzgebers mit zunehmendem Geschäft zu rechnen ist. Immer mehr Kunden fragen sich, ob sich nicht einfache Finanzprodukte besser für die Altersvorsorge eignen als Versicherungsprodukte.

Nachdem die gesetzlich vorgeschriebene Garantieverzinsung in den letzten Jahren immer weiter gesenkt wurde, hat die Versicherungsbranche inzwischen mit neuen Vorsorgekonzepten reagiert, die entweder auf zusätzliche Garantien komplett verzichten oder aber Garantien nur für einen Teil des Anlagebetrags vorsehen, z. B. für die eingezahlten Beiträge, nicht für die erwirtschafteten Überschüsse. Fraglich ist jedoch, inwieweit die Kunden bereit sind, auf die vertrauten und begehrten Garantien zu verzichten.

Das aktuelle Highlight-Thema Altersvorsorge aus dem Kundenmonitor Assekuranz 2013 beantwortet diese Fragen ausführlich und dokumentiert darüber hinaus eine Reihe von Trends in der Altersvorsorge, z. B. den Stand der Altersvorsorge in der Bevölkerung, die unspezifische wie auch die produktbezogene Abschlussbereitschaft sowie das Potenzial für fondsbasierte Altersvorsorge.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Stichprobe
  2. Stand der Altersvorsorge
  3. Altersvorsorgebereitschaft
  4. Eignung einzelner Produkte für die Altersvorsorge
  5. Bedeutung von Lebensversicherungen für die Altersvorsorge
  6. Potenzial für fondsbasierte Altersvorsorge
  7. Akzeptanz neuer Lebensversicherungskonzepte
  8. Beratung zur Altersvorsorge
  9. Beurteilung aktueller Lebens-/ Rentenverträge

Der vollständige Bericht umfasst 104 Seiten Chartbericht im präsentationsfähigen PowerPoint-Format sowie eine separate tabellarische Grundauswertung (im Excel-Format). Zur unternehmensinternen Kommunikation wird eine dreiseitige Management-Summary mitgeliefert. 

Autor: YouGov Deutschland 
Erscheinungsdatum: August 2013
Verlag: Eigenverlag 
Umfang: 104 Seiten Chartbericht zzgl. Grundauswertungstabelle

Kosten

Alle Preise finden Sie in unseren Studieninformationen zum Download. 


Zur Übersicht "Kundenmonitor Assekuranz"