Erfolgsfaktoren im Bausparkassen-Außendienst


Zufriedenheit, Bindung und Effizienz im Vertrieb der deutschen Bausparkassen

Inhalte und zentrale Untersuchungsziele

Was die Studie leistet:

  • Analyse Status Quo und aktuelle Themen im Bausparkassenvertrieb Gesamtzufriedenheit, Bindung, Produktbeurteilung, Kundenserviceleistungen und Image, Vermittlerunterstützung, Innendienstleistungen, Prozess- und IT-Kompetenz)
  • Identifikation von Stärken und Handlungsfeldern
  • Identifikation von Stellhebeln zur Steigerung der Vermittlerzufriedenheit und -bindung
  • Vertriebseffizienz und Cross-Selling-Quoten im Wettbewerbsvergleich

Ihr Nutzen durch die Studie:

  • Aktuelle Stimmung der eigenen Vermittler
  • Position der eigenen Gesellschaft im Benchmark-Vergleich
  • Identifikation von Handlungsfeldern zur Optimierung der Vertriebspartnerbeziehung 
  • Mitwirken an der Fragebogenentwicklung und den Highlight-Themen, Exklusivfragen, Zusatzstichproben und Subgruppen-Analysen

Untersuchte Leistungsbereiche und Vertriebselemente

1.  Vertreterbindung
2.  Produktbeurteilung
3.  Image und Service
4.  Vermittlerunterstützung und -betreuung
5.  Beurteilung des Innendienstes
6.  Prozess- und IT-Kompetenz
7.  Vertriebsstrategie, -stil und -erfolg

Highlight-Themen 2013

  • Wird mit Interessenten abgestimmt 
  • Vorschlag: Instrumente der Kundenkommunikation

Kosten

  • Premiumbericht mit Benchmarks gemäß der Beschreibung 4.990 EUR
  • Aufstockung der Stichprobe um n=50 (insgesamt n=100) 1.250 EUR
  • Schaltung von Exklusivfragen im Rahmen der quantitativen Erhebung 450 EUR

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst.