"Mixed-Mode in der Forschungspraxis"


Donnerstag, den 05. Juni, um 11 Uhr

Die Popularität sogenannter Mixed Mode-Studien hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Immer mehr Studien ermöglichen Befragten die Wahl zwischen unterschiedlichen Befragungs-Methoden, um die bestmögliche Rücklaufquote trotz sinkender Teilnahmebereitschaft bei Umfragen in der Bevölkerung zu erzielen. Bei anderen Studien wird versucht kosten- und zeitintensive Befragungs-Methoden wie die telefonische oder mündlich-persönliche Befragung durch schnellere und kostengünstigere Methoden wie die Online-Befragung zu ersetzen. Im Webinar setzen wir uns damit auseinander, was Mixed-Mode-Studien ausmacht, was dabei zu beachten ist und welche Chancen Mixed-Mode-Ansätze in der Forschungspraxis bieten.

Webinar bei YouGov: So funktioniert´s!

Referent:

Holger Geißler
Vorstand | Member of Management Board
+49 221 42061-344

Zurück zur Webinar-Übersicht