Boom im Finanzierungsmarkt - Customer Journey für Kredite & Finanzierungen


Manche Prognostiker sprechen schon von den aufkommenden Goldenen 20er Jahren, in denen das Wachstum schier kein Ende finden konnte. Eingeläutet durch die aktuelle Niedrigzinsphase könnten Staaten, Unternehmen und Konsumenten in eine Investitions- und Kauflaune hineingeführt werden, die uns und Herrn Draghi dann auch die erhoffte leichte Inflation bringt. Wünschenswert ist dies grundsätzlich und erste Signale zeigen dies auch an.

Nach einer aktuellen repräsentativen YouGov-Umfrage haben immerhin elf Prozent der Deutschen in den letzten 12 Monaten eine Finanzierung für den Kauf von Elektrogeräten genutzt. Weitere Konsumentenkredite wurden für Mobilität (z. B. Auto oder Wohnmobil, 9 Prozent) und Einrichtungen (z. B. Möbel oder Küche, 8 Prozent) genutzt. In der Summe wurden jedoch am häufigsten neue Finanzierungen für Immobilien (12 Prozent) abgeschlossen. Im Detail für Neuerwerb, Modernisierung oder Anschlussfinanzierung.

Um Vertrieb und Marketing besseren Einblick in den Kaufprozess von Konsumentenkrediten und Finanzierungen zu geben, greift YouGov Financial Research diese Fragestellung in einer Studie auf. Beginnend vom ersten Impuls, über Informations- und Beratungskanäle bis hin zum Abschluss des Vertrags wird dies vergleichend für die unterschiedlichen Anlässe überprüft. Diese Studie richtet sich insbesondere an Banken und Sparkassen, Bausparkassen, Vergleichsportale und Vertriebe. Frühbucher erhalten bis zum 24.03.2015 einen günstigeren Einstiegspreis.

Weitere Informationen zur Studie finden Sie hier.